EB_A gewinnt den Architekten Berlin Cup 2015

EB_A gewinnt den Architekten Berlin Cup 2015

Seit 1992 treten alljährlich am ersten Samstag im September zwölf Teams von Architekten gegen den Ball, um am Ende den Sieger des „ABC – Architekten Berlin Cup“ zu küren. Über 280 Architekten trafen auch in diesem Jahr am 5.September 2015 auf der Sportanlage des FSV Babelsberg 74 zusammen und kämpften um den Turniersieg.
Traditionell wird in Teams mit einem Torwart und sieben Feldspielern, mit mindestens einem Kind oder einer Frau, auf Kleinfeldrasenplätzen gespielt.
Die Moderation übernahm der Autor und Journalist Lucas Vogelsang. Das Finalspiel geben Max Dudler entschied das Team Eike Becker_Architekten im Elfmeterschießen für sich. Mit dem Sieg geht die Ausrichtung des Turniers im Folgejahr einher.