PaLett

PaLett

Hotel Steigenberger,
Flughafen BBI, Schönefeld (Berlin)
2009-2012

Vor der Haupthalle des neuen Flughafens Berlin Brandenburg International liegt eine weite Plaza, an der sich die Gebäude zahlreicher Dienstleister reihen. Eines der größten Häuser dieser Plaza – gelegen an ihrer Südseite und in nächster Nähe des gläsernen Terminals – ist das Hotel Steigenberger.

Das blockhafte Gebäude auf einer Fläche von etwa 74 Metern Breite und 57 Metern Tiefe erreicht eine Höhe von 6 Geschossen. Man betritt das Vier-Sterne-Hotel von der Plaza durch eine 2 Geschosse hohe Arkade. Die Betonstruktur des Bauwerks wird mit Platten aus mattem Naturstein umhüllt.

Mit Ausnahme der Rezeption und der Lobby gleich hinter dem Eingang wird das gesamte Erdgeschoss von einem Konferenzzentrum bestimmt. Seine beiden größten Tagungsräume können zu einem Ballsaal verbunden werden. Das Erste bis Fünfte Obergeschoss nehmen die 322 Einzelzimmer, Doppelzimmer und Suiten des Hotels auf. Die lichte Höhe aller Zimmer beträgt 2,8 Meter.

Ähnliche Projekte

Mönchengladb.

Wettbewerb - Shopping-Arcaden,
Mönchengladbach

Ha²

Hauptverwaltung,
Rheinkalk GmbH, Wülfrath

WATERKANT

Wasserstadt Oberhavel
Quartiersentwicklung
Berlin

ACHT UND EINS

Bürogebäude an der Ecke Meierottostraße/Pariser Straße, Berlin

THE GRID

Prinzenstraße
Gewerbehof 2.0
Berlin

Rocky Wood

Bürogebäude in Offenbach am Main

Kennedy-Allee 87

Ein neuer Stadteingang für Frankfurt a. M.

KuBin

Wohn- und Geschäftshaus,
Kunstkubus auf dem Kunstcampus